. 
 
.

Angebot – Ihre selbstbestimmte Trauerfeier

a) Angebot für Menschen am Lebensende oder Betroffene einer lebensbedrohlichen Krankheit

Wir Menschen planen vieles liebevoll in unserem Leben: Hochzeiten, die Geburt eines Kindes, Geburtstage, berufliche Höhepunkte. Und es gibt immer mehr Menschen, die auch ihre letzte Feier bzw. ihren Abschied planen möchten: persönlich und individuell. Denn die Erfahrung zeigt: Sobald man sich den Fragen der eigenen Endlichkeit gestellt hat, lässt es sich häufig noch einmal leichtfüssiger weiterleben.

Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die ihre eigene Abschiedsfeier im Sinne einer Bestattungsvorsorge mitgestalten möchten und dabei eine professionelle Beratung und Begleitung wünschen. Ich biete Ihnen dabei einen Rundumservice: von der Beratung bis zur Durchführung.

Als Trauerrednerin und Pfarrerin weiss ich, welch grosse Herausforderung die Organisation der Trauerfeier für Hinterbliebene darstellt. Je klarer Sie Ihre Wünsche zu Lebzeiten festhalten, desto einfacher wird der schwere Moment des Abschieds für Ihre Familie sein. Als Expertin für massgeschneiderte Trauerfeiern, von weltlich bis spirituell, gestalte ich mit Ihnen zusammen einen berührenden Abschied: aus Ihren Wünschen und Vorstellungen, gepaart mit meinen Ideen und Erfahrungen.

Wenn Sie dieses Angebot interessiert, dann bitte ich Sie, mit mir unverbindlich per Mail oder Telefon Kontakt aufzunehmen, damit ich Ihnen den Ablauf, die Kosten und alle Ihre Fragen in Ruhe erläutern kann. Gerne maile ich bei Interesse meinen entsprechenden Flyer mit weiteren Details zu. 

Es würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und ich Sie und Ihre Familie in diesen sehr nahe gehenden Fragen der Bestattungsvorsorge begleiten und beraten darf. 

Noch ein wichtiger Hinweis: Es ist mir ein Herzensanliegen, dieses (zeitaufwendige) Angebot in erster Linie jenen Menschen zugänglich zu machen, die leider damit konfrontiert sind, dass sie nicht mehr allzu viel Zeit haben oder aber an einer Krankheit leiden, mit der sie jederzeit mit dem Eintreten des Todes rechnen müssen. Für jene Menschen, die sich noch am blühenden Leben erfreuen dürfen, empfehle ich Variante b) in Betracht zu ziehen.

b) Angebot für Menschen, die gerne einmal schriftlich Ihre wichtigsten Wünsche festhalten möchten

Selbstverständlich setze ich mich dafür ein, dass man sich auch bei bester Gesundheit mit den "letzten Fragen" auseinandersetzt. Zu oft habe ich erlebt, dass jemand mitten im blühenden Leben stehend diesem entrissen wurde. 

Für diesen Fall biete ich Ihnen gerne eine 2stündige Online-Beratung an, bei der wir gemeinsam auf einem von mir eigens erstellten Bestattunsvorsorgeformular Ihre wichtigsten Wünsche festhalten. So, dass Sie dieses Papier im Anschluss zu Ihren Akten legen und selbstverständlich auch jederzeit abändern können. Natürlich dürfen Sie mich auch hier als Wunschperson für die Durchführung Ihrer Abschiedsfeier als Trauerrednerin angeben, aber dies ist in diesem Fall nicht zwingend. Denn was für uns alle gilt, gilt selbstverständlich auch für mich: Wer weiss, was in 10 Jahren ist.

Wenn Sie dieses Angebot interessiert, dann bitte ich Sie, mit mir unverbindlich per Mail oder Telefon Kontakt aufzunehmen, damit ich Ihnen den Ablauf, die Kosten und alle Ihre Fragen in Ruhe erläutern kann.

c) Angebot für Menschen, die jetzt schon wissen: "Frau Studer, bitte gestalten Sie meinen Abschied!"

Ihnen sagt meine Person und Arbeit zu? Sie möchten die Detailplanung Ihres Abschieds allerdings Ihren Liebsten überlassen? 

Dann dürfen Sie selbstverständlich auch einfach gerne einen meiner Flyer Ihren Vorsorgeunterlagen beilegen und Ihre Familie wird mich zu gegebenem Zeitpunkt kontaktieren. Fordern Sie einfach per Telefon oder Mail einen solchen bei mir an, und wir können uns bei diesem Telefonat oder Mailaustausch auch grad kurz kennenlernen. Ich würde mich sehr freuen!

Kontaktanfrage


Bildrechte: Obige Urnen wurden vom wunderbaren Künstler Thomas Schär entworfen. Hier finden Sie mehr Infos. 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf